Impressum / DSE

Herausgeber:

Dennis Schneble
Hochwaldstr. 12
66954 Pirmasens
kein Telefon
dennis_schneble „ätt“ web.de

Ich übernehme keine Verantwortung für Inhalte von verlinkten, externen Internetseiten. Dies gilt auch von für Kommentatoren gesetzte Links, die nicht unmittelbar von mir geprüft werden können. Das Einbinden oder Einbetten von fremden Inhalten (Videos, Fotos, Texte usw.) ist den Kommentatoren untersagt, lediglich Links sind gestattet.

Alle Inhalte dieses Webangebots unterliegen im vollen Umfang dem UrhG sowie KunstUrhG.

Wer sich auf meine hier geäußerte Meinung beruft, tut dies auf eigene Verantwortung; ich gebe keine Gewähr, immer mit allem Recht zu haben! 😉 Die Seiten dieses Blogs bieten auch keine individuelle Rechtsberatung, sondern behandeln u. a. rechtswissenschaftliche Themen von allgemeiner Bedeutung.

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter (s. oben) auf dieser Website auf.

Erhebung von Zugriffsdaten

Jeder Webserver registriert automatisch Daten bei Zugriffen auf die angebotene Website, sogenannte Serverlogfiles. Beim Besuch der Website speichert der Webserver meines Hosters den Namen der aufgerufenen Website, die aufgerufene Datei, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (zuvor besuchte Website), IP-Adresse und den anfragenden Provider. Diese Speicherung dient der Erhaltung der Systemsicherheit, der statistischen Auswertung, der Sicherheit und Optimierung des Onlineangebots, sowie technischer Gründe. Diese Informationen bleiben anonym. Ein Rückschluss auf eine Person ist somit nicht möglich.

Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung meiner Webseite ist im Grundprinzip ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten werden lediglich erfasst, sofern der Nutzer freiwillig (Kommentarfunktion) in die Datenerhebung einwilligt / die Datenerhebung gesetzlich erlaubt ist. Daten, die erhoben werden, sind für den Nutzer sichtlich erkennbar und werden ohne die ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben – außer, wenn ich dazu in Folge zwingender gesetzlicher Vorschriften verpflichtet sein sollte.

Kommentarfunktion

Auf dieser Webseite ist die Kommentierung von Blogbeiträgen möglich. Dazu sind vom Nutzer ein Name (auch Pseudonym), eine e-mail-Adresse und ggf. eine Webseite anzugeben. Ebenfalls erfasst wird der Zeitpunkt als auch die IP-Adresse; in erster Linie um Spam-Kommentare auszufiltern. Mit dem Absenden eines Kommentars willigt dieser ein. Diese Daten werden auch im Zuge ggf. strafrechtlich relevanter Kommentarinhalte (z. B. Beleidigungen) gespeichert. Die weitere, nicht-moderierte Veröffentlichung von zukünftigen Kommentaren wird auch deshalb erst nach der Prüfung des Erstkommentars gestattet. Die Kommentar-Daten werden grundsätzlich unverschlüsselt an den Webserver übertragen. Im ungünstigsten Falle können diese somit von unbefugten Dritten ausgelesen werden. Der Betreiber der Webseite übernimmt hierfür keinerlei Haftung. Der Nutzer erklärt mit der Absendung eines Kommentars, dass ihm dies bekannt ist.

Cookies

Diese Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Angebot benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Slimstat-Plugin

Diese Webseite verwendet das WordPress-Plugin „Slimstat“. Slimstat ist eine OpenSource Software von Jason Crouse, New York (USA), https://www.wp-slimstat.com. Den Umfang der erhobenen Daten können Sie auf der genannten Webseite begutachten; hauptsächlich werden jene Daten aufbereitet, die auch im Rahmen der Server-Logfiles erfasst werden. Jeder Zugriff auf eine Seite des Blogs wird unter einer IP-Adresse, die sich jedoch damit keiner konkreten, namentlich bekannten Person zuordnen lässt (also anonym) registriert. Dabei wird der vierte Teil der IP-Adresse auf Null gesetzt und somit anonymisiert. Diese Daten werden ausschließlich auf diesem Webserver gespeichert, werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen ausschließlich der Analyse der Zugriffe auf die Seiten dieses Blogs. Lediglich Besuche von Nutzern, die bereits im Rahmen einer bestimmten IP-Adresse, eines Namens und einer e-mail-Adresse Kommentare gepostet haben, können über die (anonymisierte) IP-Adresse namentlich zugeordnet werden.

Technische Grundlage für die Datenerfassung durch das Slimstat-Plugin sind Cookies (siehe oben).

Rechte der Nutzer und Löschung von Daten

Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von mir über sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Die gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme reicht eine e-mail an die oben angegebene e-mail-Adresse (ohne Leerzeichen, @ statt „ätt“).

Änderungen der Datenschutzerklärung

Ich behalte mir vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer. Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*