Neubau einer Brücke in Burgalben

Die Deutsche Bahn teilt mit, dass auf der Biebermühlbahn zwischen Pirmasens Hbf und Waldfischbach zwischen dem 30.09.19 (5:15 Uhr) und dem 12.10.19 (1:30 Uhr) keine Züge fahren werden. Grund ist der Neubau einer Eisenbahnbrücke über den Schwarzbach bei Burgalben, direkt neben der B 270. Die Diesel-Triebwagen der Linie RB 64 werden auf diesem Abschnitt durch Busse ersetzt. Diese starten ab dem Pirmasenser Hauptbahnhof 7 bis 16 Minuten früher. In Richtung Pirmasens ist ein Zeitverlust von 8 bis 14 Minuten einzuplanen. Siehe hierzu auch das auf der Internetseite der Bahn bereitgestellte Plakat (pdf, 125 KB) als auch den Fahrplan (pdf, 325 KB).

Die zu erneuernde Brücke ist auch unter der Nummer 116565 in der Brückenkarte der DB zu finden. Zum Thema Eisenbahnbrücken in der Südwestpfalz werde ich bei nächster Gelegenheit auch noch einen gesonderten Beitrag schreiben, denn in dieser Brückenkarte wird u. a. der Abriss und Neubau des aufwändigen und wunderschönen Hexentalviadukts angedeutet.

Das Beitragsbild zeigt jene Brücke über den Schwarzbach im August 2016 mit einer RB in Richtung Kaiserslautern. Schon seit geraumer Zeit kann man entlang der Strecke in diesem Bereich Rodungs- und Vorbereitungsmaßnahmen beobachten. Wenn es Zeit und Wetter zulassen, werde ich mir das dort mal anschauen und ein paar Fotos machen; aufgrund der beengten Verhältnisse dürfte eine Zufahrt mit Baufahrzeugen auch eher schwierig sein; unter Umständen wird hierfür auch der auf dem Foto zu sehende „Radweg“ zwischen der Moschelmühle und Burgalben genutzt.

Update 4. Oktober 2019

Auch am Tag der deutschen Einheit wurde an der Brücke gearbeitet:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Absenden des Kommentars werden Ihr gewählter Name, Ihre Email-Adresse sowie der von Ihnen verfasste Text gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

82 − 75 =